Fachanwalt für Arbeitsrecht in Essen - KündigungEssen

Der Fachanwalt in Essen

Anwalt Arbeitsrecht Kündigung
Bei Kündigung hilft der Fachanwalt für Arbeitsrecht

Für jeden Arbeitnehmer ist die Kündigung ein einschneidendes Erlebnis. Aus meiner Erfahrung als Fachanwalt für Arbeitsrecht weiß ich, dass eine Kündigung in vielen Fällen unbegründet ist. Zumindest wenn das Kündigungsschutzgesetz anwendbar ist, ist sie nur in seltenen Ausnahmefällen eindeutig begründet.

Der Arbeitnehmer kann im Fall einer Kündigung eine möglichst hohe Abfindung erstreiten. Er kann sich aber auch wieder in der Betrieb zurückklagen.

Für beide Ziele ist die Erhebung einer Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht unerlässlich.

Wenn ein Arbeitnehmer, der soeben eine Kündigung erhalten hat, bei mir Rat sucht, frage ich ihn als Erstes nach seinem Ziel. Gleich, ob Sie eine möglichst hohe Abfindung erstreiten wollen oder ob es Ihr Ziel ist, wieder an Ihren alten Arbeitsplatz zurückzukehren: Das Mittel für diese Zwecke ist fast immer die Kündigungsschutzklage.

Um erfolgreich gegen eine Kündigung vorgehen zu können, suche ich als Fachanwalt für Arbeitsrecht zuerst nach Fehlern des Arbeitgebers beim Ausspruch der Kündigung. Oft führen bereits Formfehler zur Unwirksamkeit einer Kündigung. Dann stellt sich für den Arbeitgeber die Frage: Was ist es mir Wert, diesen Arbeitnehmer "loszuwerden"? Häufig muss der Arbeitgeber tief in die Tasche greifen, um einen gekündigten Arbeitnehmer im Kündigungsschutzprozess abzufinden.

Sollte der Arbeitgeber keine Formfehler begangen haben, prüfe ich, ob die strengen Voraussetzungen des (anwendbaren) Kündigungsschutzgesetzes eingehalten sind. Aus meiner Erfahrung als Fachanwalt für Arbeitsrecht weiß ich, dass Arbeitgeber regelmäßig bei der Sozialauswahl Fehler begehen oder den Arbeitnehmer aus unzureichenden Anlässen kündigen.

Oft ist der Kündigung eine Abmahnung vorgeschaltet. Auch hier begehen Arbeitgeber oft Fehler. Eine Vielzahl der auch von größeren Unternehmen verfassten Abmahnungen sind unwirksam. Auch in diesen Fällen sind die Arbeitgeber bemüht, den Arbeitnehmer durch Zahlung einer Abfindungssumme von einer weiteren Tätigkeit im Betrieb abzuhalten. Für den von einem Fachanwalt für Arbeitsrecht vertretenen Arbeitnehmer ist dies eine günstige Verhandlungssituation.

Was Sie bei einer Änderungskündigung unbedingt beachten müssen, erfahren Sie hier.

Fachanwalt für Arbeitsrecht in Essen - Kündigung