Fachanwalt Arbeitsrecht ++ Essen ++ Arbeitsrecht Rechtsanwalt Essen ++ Arbeitsrecht Anwalt Essen ++ Rechtsanwälte ++ Anwaltskanzlei Essen

Wenn Sie Ihr Arbeitsverhältnis durch einen Aufhebungsvertrag oder eine außergerichtliche Abwicklungsvereinbarung beenden, müssen Sie mit Nachteilen (Sperrzeit) beim Bezug von Arbeitslosengeld rechnen. Wird die Kündigungsfrist nicht eingehalten, droht zusätzlich ein Ruhen des Arbeitslosengeldes. Abfindungsbeträge schmelzen dann schnell zusammen. Das ist vermeidbar!